Tagespflege Rees-Haldern

Clivia Tagespflege Einrichtung bald auch in Rees-Haldern

Voraussichtlich Mitte 2022 eröffnet die Clivia-Gruppe eine Tagespflegeeinrichtung in Rees-Haldern. Die Räume der ehemaligen Sparkasse werden in den nächsten Wochen und Monaten entsprechend umgebaut. Mindestens 16 Tagespflegeplätze sollen entstehen.

„Wir wollen mit diesem Angebot kurzfristig eine Versorgungslücke in Rees schließen und Angehörigen die Möglichkeit der Entlastung bieten“, so Clivia-Geschäftsführer Christian Nitsch. Die Clivia Gruppe betreibt schon seit einigen Jahren erfolgreich eine Tagespflegeeinrichtung in Kleve. „Bei uns fühlen sich die Menschen geborgen. Unsere ganzheitlichen Angebote und auch die Gruppendynamik fordert und fördert den Erhalt der Fähigkeiten von älteren Menschen“, erklärt Birgit Derks, Leitung der Clivia Tagespflege Kleve.

Erfolgreiches Klever Konzept soll auch in Rees-Haldern umgesetzt werden

„Unsere Einrichtung in Kleve wird sehr gut angenommen. Unsere Gäste kommen gerne und mögen unser Angebot“, berichtet Derks. Von gemeinsamen Spielen, Basteln, Kochen und Singen bis hin zu gemeinschaftlichen Ausflügen bietet das Team einen bunten Strauß an Möglichkeiten. Nach dem erfolgreichen Klever Konzept soll auch die Reeser Tagespflege funktionieren. Geplant ist eine gemütliche Wohnküche, ein Therapieraum, ein Ruhe- und auch ein Nostalgieraum. Die gesamte Einrichtung ist barrierefrei zugänglich und mit Behindertentoiletten sowie einem Pflegebad ausgestattet.

Teamplayer gesucht

Ein Team aus Pflegefachkräften und Betreuungskräften wird sich montags bis freitags zwischen 8 und 16 Uhr um das Wohl der Gäste kümmern. Damit das Konzept auch wie auf dem Papier umgesetzt werden kann, sucht die Clivia-Gruppe noch Fachpersonal. „Wir werden eine Pflegedienstleitung, eine stellvertretende Pflegedienstleitung, Pflegefachkräfte, eine Betreuungskraft (43C) und eine Hauswirtschaftskraft einstellen. Wer für uns arbeiten möchte kann gerne schon jetzt eine Bewerbung bei mir einreichen“, sagt die Leiterin der Tagespflege Kleve.

Informationen & Bewerbungen

Wer Interesse an einem Platz in der Tagespflege in Rees-Haldern hat, weitere Informationen benötigt oder Teil des Teams werden möchte, der kann sich telefonisch oder via E-Mail bei Birgit Derks melden: 02821-718-8000, B.Derks@clivia-gruppe.de (Mo bis Fr 8-16 Uhr). Weitere Infos im Web.