Am 14.Oktober 2017 feierten die Gäste und Mitarbeiterinnen der Tagespflege ein zünftiges Oktoberfest. Alle Mitarbeiterinnen trugen hübsche Dirndl und auch viele Gäste hatten sich bayerisch chic gemacht.

Es wurde geschunkelt, gesungen und natürlich kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Die Oktoberfesttypischen Speisen, wie Haxe mit Kartoffelpüree und Sauerkraut und natürlich die obligatorische Maß (alkoholfreies) Bier und Brezeln fanden großen Anklang.
Bei der „Oktoberfestolympiade“ wurden in mehreren lustigen Spielen, wie Dosenwerfen, Bierkrugstemmen, Baumstammsägen, Bierrutsche und Wettnageln ein Sieger und eine Siegerin ermittelt, die sich über ihre Gewinne sehr freuten. Nach der gemeinsamen Kaffeerunde bekamen alle Gäste als Erinnerung an dieses schöne Fest ein Lebkuchenherz geschenkt und machten sich gut gelaunt wieder auf den Heimweg.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen