Außerklinische 
   
Intensivpflege

  • Clivia Haus
  • Reha Bereich
  • Badezimmer
  • Reha Zimmer
  • IWG Kamp Lifort
  • IWG Kamp-Lintfort
  • IWG Kamp-Lintfort
  • Altes Rathaus aussen
  • Altes Rathaus innen 1
  • Haus Maternus_aussen
  • haus Maternus innen 1
  • Haus Maternus innen 2

Betreutes Wohnen und Pflege im Einklang

Erleben Sie das Leben neu – in unserer privaten Einrichtung Altes Rathaus in Bedburg-Hau. Unter dem Motto „Soviel Sicherheit wie nötig, soviel Freiheit wie möglich“ bieten wir Ihnen hier alle Vorteile eines schönen Zuhauses. Sie leben in Ihren eigenen vier Wänden, genießen Ihre Unabhängigkeit und gestalten den Alltag so, wie Sie es möchten. Und Sie wissen: Für meine Sicherheit und mein Wohlergehen ist gesorgt – dank vieler moderner Einrichtungen und Angebote für eine umfassende Versorgung und unseres aufmerksamen, erfahrenen Betreuungs- und Pflegeteams. Sehr kompetent und umsichtig steht es Ihnen zur Seite – mit betreuenden und sorgenden Dienstleistungen im Bereich des Wohnens und auch der Pflege, sofern Sie sie benötigen.

Kommen Sie und schauen Sie sich bei uns in aller Ruhe um – im Alten Rathaus. Wo Betreutes Wohnen und Pflege im Einklang stehen.

 Clivia ist Mitglied im:

Fragen und Antworten

 

Sie haben Fragen? - Wir haben Antworten.

Hier finden Sie eine Auswahl der am häufigsten gestellten Fragen nach Bereichen Sortiert

Mahlzeiten Dienst - Maternus Mobil

Clivia Tagespflege

Ambulante Pflege

Stationäre Pflege

Gerne beraten wir Sie auch persönlich, rufen Sie uns an:

Telefon: 02821 / 718-0

Besuchen Sie uns auf Facebook

N24 Nachrichten

  • Die CSU fängt jetzt erst an
    Wer will, dass die dickfellige Kanzlerin sich bewegt, muss drastische Mittel anwenden. Die CSU will eine grundsätzlich andere Asylpolitik – deshalb gingen Seehofer, Söder und Dobrindt mit brutaler Entschiedenheit vor. Wohl nicht zum letzten Mal.
  • Der Trotz der Kanzlerin
    Fürs Erste verzichtet Innenminister Seehofer darauf, Migranten, die schon anderswo Asyl beantragt haben, an der Grenze zurückzuweisen. Für den Fall, dass sie keine EU-Lösung findet, verspricht Kanzlerin Merkel aber: nichts.
  • CSU würde bei Trennung von CDU zweitstärkste Kraft
    Angela Merkel hat zwei Wochen Zeit, um in der EU bilaterale Flüchtlingsabkommen zu schmieden. Scheitert sie, will Horst Seehofer Migranten an der Grenze zurückweisen. Eine Umfrage zeigt, wie der Streit der Union schadet. Mehr im Ticker.

Aktuelles Wetter

Cloudy

15°C

Kleve

Cloudy

Wind: 28.97 km/h

  • 19 Jun 2018

    Scattered Showers 20°C 14°C

  • 20 Jun 2018

    Partly Cloudy 23°C 16°C

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen