Außerklinische 
   
Intensivpflege

  • Clivia Haus
  • Reha Bereich
  • Badezimmer
  • Reha Zimmer
  • IWG Kamp Lifort
  • IWG Kamp-Lintfort
  • IWG Kamp-Lintfort
  • Altes Rathaus aussen
  • Altes Rathaus innen 1
  • Haus Maternus_aussen
  • haus Maternus innen 1
  • Haus Maternus innen 2

Die Versorgung in der außerklinischen Intensivpflege mit Heimbeatmung ist durch den Ansatz entstanden

  • tracheotomierte
  • dauerbeatmete
  • anderweitige gesundheitliche schwerstbeeinträchtigte Menschen

mit 24 Std.- Pflegebedarf eine Lebenssituation zu verschaffen, die die Integration dieser intensivpflegebedürftigen Patienten in die häusliche Umgebung oder in der intensivmedizinischen Wohngemeinschaft möglich macht. Durch die 24 Std.- Betreuung ist eine Versorgung mit bestmöglicher Pflegequalität ohne Zeitdruck zu erreichen.

Ziele:

  • Schaffung höchster Pflege- und Betreuungsqualität
  • Verbesserung der Lebensqualität des Betroffenen und seiner Angehörigen
  • Der Betroffene hat die Möglichkeit, seine noch vorhandenen Ressourcen zu aktivieren und weiterzuentwickeln.
  • Besserung bzw. Stabilisierung der Atemfunktion und des körperlichen Allgemeinzustandes
  • Reduzierung der Klinikaufenthalte und damit Verhinderung von durch Krankenhauserreger hervorgerufene Infekte
  • Schaffung einer Intimsphäre (Vertrauen, Respekt, Würdigung)

 Clivia ist Mitglied im:

Fragen und Antworten

 

Sie haben Fragen? - Wir haben Antworten.

Hier finden Sie eine Auswahl der am häufigsten gestellten Fragen nach Bereichen Sortiert

Mahlzeiten Dienst - Maternus Mobil

Clivia Tagespflege

Ambulante Pflege

Stationäre Pflege

Gerne beraten wir Sie auch persönlich, rufen Sie uns an:

Telefon: 02821 / 718-0

Besuchen Sie uns auf Facebook

N24 Nachrichten

  • In den SPD-Landesverbänden tobt der Streit um die GroKo
    Die SPD startet ihre Mitgliederbefragung zum Koalitionsvertrag. Die Parteispitze um Andrea Nahles tourt durchs Land, um die Genossen zum Ja zu bewegen. Doch im größten Landesverband regt sich Widerstand.
  • „Bild“ meldet erfolgreich einen Hund zur SPD-Abstimmung an
    Wie leicht kann man SPD-Mitglied werden? Ist Manipulation möglich? Das wollte die „Bild“-Zeitung vor der GroKo-Abstimmung wissen, zu der nun rund 460.000 Mitglieder aufgerufen sind. Das Ergebnis: Tierisch einfach.
  • Im Gruselkabinett der GroKo
    Die eine Volkspartei löst sich unter Krach, Geschrei, Beleidigungen, Intrigen und Verrat auf. Die andere siecht langsam im Schatten einer abdankungsreifen Kanzlerin vor sich hin. Was ist schlimmer?

Aktuelles Wetter

Clear

-3°C

Kleve

Clear

Wind: 11.27 km/h

  • 20 Feb 2018

    Partly Cloudy 5°C -3°C

  • 21 Feb 2018

    Partly Cloudy 3°C -1°C

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen