Das Warten hat sich gelohnt: Bald wird auf dem Gelände der ehemaligen Margarineunion das Betreuungszentrum Clever Stolz mit Seniorenwohnungen und stationärem Pflegedienst eröffnet. Es ist wesentlich größer, heller und moderner als die bisherige Pflegeeinrichtung.

Schon seit Jahres beginn konnten wir den Bau des neuen Stadtquartiers auf dem Gelände der ehemaligen Margarine Union mit großem Interesse beobachten. Wo der Ausbau der Kapazitäten möglich ist und sich ein neuer Mix aus Jung und Alt niederlässt, darf ein modernes Betreuungszentrum nicht fehlen. Hier werden in einem Eckgebäude die letzten Arbeiten am modernen Pflegezentrum Clever Stolz abgeschlossen, das zur Clivia Gruppe gehört. Die regionale Unternehmensgruppe beschäftigt am unteren Niederrhein in verschiedenen Einrichtungen mittlerweile mehr als 400 Mitarbeiter.

Das neue Haus Clever Stolz bietet auf einer Nutzfläche von rund 4.000 Quadratmetern achtzig Einzelzimmer, die sich auf drei baugleiche Etagen verteilen. Das neue Zentrum löst das Haus Maternus in seiner Funktion als Pflegeeinrichtung ab und wird am 16. Dezember 2018 eröffnet.

„Tag der offenen Tür“ im Haus Clever Stolz
Am 16. Dezember 2018 lädt das Betreuungszentrum Clever Stolz alle interessierten Bürger zum Tag der Offenen Tür herzlich ein. Dann können die Besucher das neue Haus von 11:30 bis 17:00 Uhr besichtigen und stehen Mitarbeiter gerne für Auskünfte zur Verfügung. Die Adresse lautet Van-den-Bergh-Straße 15 in 47533 Kleve. Die zentrale Telefonnummer des Betreibers Clivia ist die 028 21/718-0 und die Faxnummer 02821/ 718 -1718. Die eMail-Adresse lautet Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen